Lädt ...

Preloader

Über mich

Persönliche Daten

  • Name:
    Annemarie Grimm
  • Ausbildung:
    Diplom-Restauratorin
    (HfBK Dresden)
  • Firmensitz / Tätigkeitsraum:
    Arnstadt / Deutschland
  • Selbständig tätig seit:
    2016

  • Kontaktieren Sie mich für Befund- und Voruntersuchungen, Konzepterstellung, restauratorische Gutachten sowie praktische Konservierung und Restaurierung von Architektur und Raumfassung. Gern unterbreite ich Ihnen ein unverbindliches Angebot.

    Vielen Dank.
Platzhalter

"Kultur fällt uns nicht wie eine reife Frucht in den Schoß. Der Baum muß gewissenhaft gepflegt werden, wenn er Frucht tragen soll."

Albert Schweitzer (1875 - 1965), deutsch-französischer Arzt, Theologe, Musiker und Kulturphilosoph, Friedensnobelpreisträger 1952
  • Was für die Kultur selbst gilt, gilt ebenso für ihre Denkmale. Die Menschheit verändert sich und in ihrer Mitte bleiben alternde und pflegebedürftige Zeugnisse längst vergangener Zeiten zurück, ohne deren Geschichte wir bedeutungslos sind. Darum müssen sie ein hohes Maß an Zuwendung erfahren, um ihre Authentizität und ihren historischen Wert zu bewahren (lat. Conservare) und ihre Erlebbarkeit wiederherzustellen (lat. Restaurare). Dieser Aufgabe widme ich mich mit Leidenschaft. Mein Fachgebiet ist die Erhaltung baugebundener Gestaltungen wie Wandmalerei und Stuck, Mosaik und keramische Wandbilder sowie künstlerische Putzgestaltungen und historische Flächenverputze.

Referenzen (Auswahl)

Säulengestaltung "Spektralanalyse" von Hermann Glöckner an der Technischen Universität Dresden

Be- und Zustandsuntersuchung, Erstellen eines Konservierungs- und Restaurierungskonzepts

Eigenverantwortliches Projekt im Rahmen des Studiums

Leitung: Prof. Mag. Dr. Markus Santner
Auftraggeber: Sächsisches Immobilien- und Baumanagement

Oktober 2019 bis Juli 2020

Fürstenloge der Hofkirche auf Schloss Friedenstein Gotha, Deckengestaltung aus Malerei und Stuck

Diplomarbeit zum Abschluss des Studiums

Be- und Zustandsuntersuchung, Erstellen eines Konservierungs- und Restaurierungskonzepts mit Musterbearbeitung

Auftraggeber: Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten
www.thueringerschloesser.de

Oktober 2020 bis Juni 2021

Evangelische Sankt-Petri-Kirche Günthersleben

Restauratorische Befunduntersuchung zu historischen Fassungen im Innenraum

Auftraggeber: Kirchgemeindeverband Seebergen

Oktober / November 2021

Ausbildung / Qualifikation

Schulabschluss

Staatliches Gymnasium Arnstadt 2007-2014, Abitur
Abschluss: 1,4

Berufsvorbereitung

Praktikum 2015, Pons Asini Altenburg (Thüringen)
Diplom-Restaurator Dr. Arnulf Dähne

Studium

Hochschule für Bildende Künste Dresden (HfBK Dresden)
2016-2021, Diplom-Restauratorin
Abschluss: 1,1

Berufliche Erfahrungen

seit 2016 Freie Mitarbeit in zahlreichen Projekten bei freiberuflich selbstständigen Diplom-Restaurator:innen

2018Teilnahme an der Winterschule zur Restaurierung des Torre di Guevara auf Ischia, Italien (HfBK Dresden)

2019Teilnahme an THE BUZLUDZHA PROJECT - International Fieldwork 2019 zur Be- und Zustandserfassung des Buzludzha Monument, Bulgarien (TU München | HfBK Dresden | HK Bern)

Kontakt / Impressum

Anschrift:

  • Dipl.-Rest. Annemarie Grimm
    Marlittstraße 5
    99310 Arnstadt
    Thüringen

Erreichbarkeit:

  • Telefon: +49 157 39610230
    E-Mail: kontakt@restaurierung-grimm.de
    Instagram:
Mit freundlicher Unterstützung von "Design und Entwicklung mit von 4eck Media" für PSD-Tutorials.de.